Willkommen
Achtung Blitzer
Presse vom 08.04.13
Wir und unser Haus
Meine Stadt und ich
Die Umgebung
Das Hotel
Das Restaurant
Der Sonntagsbrunch
VORSCHAU TERM.BRUNCH
Eventbereiche
Abendbüfetts
Garten/Pool/Sauna
AKTUELLE VA-TERMINE
VA Oktober 2017
VORSCHAU TERM. TANZ
Tanzen am Freitag
Der Samstagabend
Senioren am Mittwoch
Online-Anfrage
Online-Buchen
Impressum
Sitemap

Eine 100jährige Tradition neu erleben...

 

Das Landhotel "Goldener Löwe" ist 1994 nach einem aufwändigen Um- und Neubau aus dem Gasthof "Zum Goldnen Löwen" hervorgegangen.

 

So verbinden Generationen von Burgstädtern den "Goldenen Löwen" mit ihrer Tanzstunde und den Bällen der Tanzschule "Köhler und Schimmel", aufwändigen Bauernbällen in den 30iger Jahren und "Schwof" in der damaligen Tanzdiele nach dem Kriege.

In einer Zeitung von 1906, gefunden beim Parkettneubau des Saales, wird zu Pfingsten zum Platzkonzert mit anschließendem Tanz geladen... .

Mit Stolz stehen wir im 15. Jahr praktizierter sächsischer Gastlichkeit. Von Beginn an standen wir in der Pflicht, einer gelebten Tradition als Ort des Tanzes und der Geselligkeit Rechnung zu tragen.

 

Im finstersten Kapitel deutscher Geschichte fand in den 40iger Jahren die "NS- Kinderlandverschickung" statt. So mancher Gast oder besser Besucher weiß noch genau, wo sein Bett im Saal stand, wo Schule abgehalten wurde und die Waschbecken angebracht waren... 

 

Hier ein Erinnerungsfoto, das ich hier freundlicherweise veröffentlichen darf:

Morgenappell des "Jungvolks" vor dem "Goldenen Löwen"


 

 

 

 

Heute verfügen wir über ein elegantes Clubrestaurant, eine moderne konservativ eingerichtete Tanzbar, unseren Bankettsaal mit Terrasse, einem Biergarten an historischem Platze unter 150 Jahre alten Linden und im ältesten Teil des 1886 erbauten  "Goldenen Löwen" 9 komfortable Zwei-Bett-Zimmer.

 

 

Landhotel "Goldener Löwe" Burgstädt  | info@loewe-burgstaedt.de